Schulbetrieb ab Mittwoch, den 05.01.2021

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Schulleben

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schüler,

mit den besten Wünschen für das junge Jahr 2022 grüßen Sie die Lehrerinnen und Lehrer sehr herzlich.

Die Corona-Situation an unserer Schule ist aus heutiger Sicht überschaubar. Einzelne Schüler sind in Quarantäne und kommen in der nächsten Schulwoche wieder in den Unterricht zurück. Deshalb gehen wir ab Mittwoch, dem 05. Januar 2022, in den Präsenzunterricht über.

Das heißt, wir sind in der Klasse im Unterricht nach dem bekannten Stundenplan.

Die bekannten Schutzmaßnahmen gelten weiter. Wir tragen also eine qualifizierte Gesichtsmaske (FFP-2 oder OP-Maske) im Unterricht, im Gebäude und, und das ist NEU, auch auf dem Schulhof. Natürlich wird es auch zu regelmäßigen Tragepausen der MNB kommen.

 

Sehr geehrte Eltern,

bitte beachten Sie auch weiter den gesundheitlichen Zustand Ihres Kindes.

Bei folgenden Symptomen gilt weiter ein Betretungsverbot:

  • erhebliche Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen,
  • Kopf- und Gliederschmerzen,
  • Störung des Geruchs- und Geschmackssinns,
  • akute Bronchitis, Atemnot oder Fieber über 38 °C,

 

und bei engem Kontakt zu infizierten Corona-Personen.

Nach jetzigen Stand wird sich die Ministerpräsidentenkonferenz am 07. Januar 2022 erneut über die Corona-Situation verständigen. Bei Veränderungen informieren wir sie.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

gez. U. Schwanz

Schulleiter