Projekttage und Tag der offenen Tür

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Schulleben

Vom 01.-03.11.2017 fanden an der Regelschule Mihla Projekttage statt. Die Schüler konnten sich dafür weitgehend frei in Projekte einwählen und arbeiteten klassenübergreifend während der 3 Tage in ihren Projektgruppen. Insgesamt 18 Projekte standen dabei zur Wahl:

HipHop- / Rap-Workshop, Wildnis entdecken, Kreatives Gestalten, Aerobic / Tanz, Mosaike herstellen, eine Wandzeitung zu Thomas Müntzer gestalten, Töpfern, freiwilliger Dienst im Tierheim, Juggern, Essen für die Pausenversorgung herstellen, Upcycling (aus alt mach „neu“), Vogelhäuschen bauen, eine eigenes Schauspiel in der Kreativwerkstatt entwickeln, ein Planspiel (Hausbau, Schuldenabbau…), eine Powerpointpräsentation über die Projekttage gestalten, Nähen und physikalische Experimente.

So war es jedem Schüler möglich, sich in ein Projekt einzuwählen, das den persönlichen Interessen entsprach.

Ihren Abschluss fanden die Projekttage im Tag der offenen Tür, welcher am 03.11.2017 von 13 Uhr bis 18 Uhr an der Schule stattfand. Eltern, ehemalige Schüler und Kollegen sowie alle Interessierten waren dazu herzlich eingeladen. Die Gäste konnten neben dem frisch renovierten bzw. umgebauten Schulhaus auch die Ergebnisse der jeweiligen Projekte bestaunen. Für das leibliche Wohl war mit Kaffee und Kuchen sowie einem Bratwurststand gesorgt. Auch der Schulförderverein stellte sich vor und präsentierte, welche Projekte (z.B.: das preisgekrönte Schulmusical „Incanemulo“) er in den letzten Jahren fördern konnte.

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und nahmen den Tag der offenen Tür wahr. Neben der reinen Besichtigung kam natürlich auch die Kommunikation nicht zu kurz. So konnten die Lehrer der Regelschule Mihla sich darüber freuen, mit Eltern, ehemaligen Kollegen, Anwohnern aus Mihla und Umgebung sowie ehemaligen Schülern in Konversation zu treten. Auch die Schüler der 10. Klassen konnten ihre Klassenkassen durch den Verkauf von Kaffee, Kuchen und Bratwürsten aufbessern.

Um 18 Uhr war der Tag der offenen Tür offiziell beendet und war dank der vielen Gäste und des Einsatzes aller beteiligten Schüler und Kollegen ein voller Erfolg. Die Regelschule Mihla dankt allen Besuchern für ihr zahlreiches Erscheinen und allen Schülern und Lehrern, die dazu beigetragen haben, diesen Freitagnachmittag besonders zu machen.

Bilder der Projektergebnisse und vom Tag der offenen Tür:

Fotos: O. Liebl