Verlängerung der Schulschließung bis 26.04.2020

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Schulleben, Termine

Liebe Eltern und Schüler,

in den vergangenen Wochen haben Sie eine hervorragende Arbeit geleistet. Unsere Schülerinnen und Schüler mussten eigene Lernmethoden entwickeln und Sie standen Ihrem Kind mit allen Möglichkeiten zur Seite. Dafür möchte ich mich herzlich bedanken.

Mit dem Thüringer Kabinettsbeschluss vom 15. April 2020 wurde die Schließung für alle Thüringer Schulen bis zum 26. April 2020 verlängert. Ab dem 27. April 2020 wird für einzelne Schülergruppen ein Präsenzunterricht beginnen. Das bedeutet, dass an unserer Schule ab dem 4. Mai 2020 wieder für Schülergruppen der Abschlussklassen 10 und Schüler, die den QHS-Abschluss der Klassen 9 anstreben, ein Präsenzunterricht stattfinden wird. Bis zum 2. Juni 2020 werden wir dann mit verschiedenen Varianten Präsenzunterricht für die anderen Klassen anbieten. Darüber werden wir Sie wieder auf der Homepage informieren.

 

Liebe Schüler

für die kommenden Wochen, wo noch kein Schulbetrieb möglich ist, werden wir wieder einzelne Aufgaben auf der Homepage veröffentlichen. Ihr solltet weiter so gut arbeiten und sich den Aufgaben stellen. Nicht immer ist jede Aufgabe möglich, aber bei Rückfragen wendet euch bitte an eure Lehrer oder an unser Sekretariat (036924-31054).

 

Liebe Eltern,

Sehr gerne möchten wir im Kontakt sein, wenn es Fragen oder Hinweise gibt, dann informieren Sie uns bitte.

Für Schüler der Klassen 5 und 6 besteht an der Schule eine Notbetreuung, wenn deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind. Diese Eltern sind in den Bereichen des Gesundheitswesens, im Pflegebereich, der öffentlichen Sicherheit und Ordnung u.a. beschäftigt. Bitte nehmen Sie in Einzelfällen Kontakt mit uns auf, um eine entsprechende Lösung zu finden.

 

Weitere ständig aktualisierte Informationen erhalten Sie unter https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus . Für Rückfragen ist eine Hotline unter der Nummer 0361 57-3411 500 eingerichtet.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe bei der Gesundheitsvorsorge – bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Uwe Schwanz

Regelschulrektor